LUNA WEDLER

Luna Wedler wurde 1999 in Zürich geboren. Bereits im Alter von 14 Jahren besuchte sie ihr erstes Casting für Niklaus Hilbers Kinofilm „Amateur Teens“ und bekam prompt die Rolle der „Milena“. Daraufhin folgte „Lina liebt“ von Mike Schaerer.

 

2016 begann Luna Wedler ihre Ausbildung an der European Film Actor School in Zürich, die sie voraussichtlich 2018 abschließen wird. Im gleichen Jahr drehte sie die Kinofilme „Der Läufer“ von Hannes Baumgartner und „Flitzer“ von Peter Luisi, sowie „Blue my mind“ von Lisa Brühlmann in dem sie ihre erste Hauptrolle spielte.

 

„Blue my mind“ feierte auf dem Filmfestival von San Sebastián 2017 seine Weltpremiere. Bei dem Zurich Film Festival erhielt der Spielfilm u.a. die Hauptauszeichnung sowie den Kritikerpreis. Das Festa del Cinema di Roma zeichnete den Film mit dem Best First Feature Award aus. Auf dem 39. Max Ophüls Festival erhielt „Blue my mind“ den Preis für die Beste Regie.

Anfang 2017 stand die Schauspielerin für die europäische Serie „The Team“ gemeinsam mit Jürgen Vogel vor der Kamera, sowie für den Fernsehfilm „Zwiespalt“ unter der Regie von Barbara Kulcsar und den Kinofilm „Beast“ von Lorenz Merz. Darauf folgte im Herbst 2017 der Dreh für den Kinofilm „Das Schönste Mädchen der Welt“ in Berlin. Unter der Regie von Aron Lehmann übernahm Luna Wedler die Hauptrolle der „Roxy“.

Auf der Berlinale 2018 wurde Luna Wedler als „European Shooting Star“ vom EFP ausgezeichnet. Außerdem erhielt sie 2018 den Schweizer Filmpreis als „Beste Hauptdarstellerin“ für "Blue my Mind". Zu dem stand die Schauspielerin für den Kinofilm "Dem Horizont so nah" vor der Kamera. Unter der Regie von Tim Trachte übernimmt sie in der Bestseller-Verfilmung von Jessica Koch die Hauptrolle an der Seite von Jannik Schümann.

 

2019 stand Luna Wedler für die Verfilmung des Erfolgsromans „Auerhaus“ von Autor Bov Bjerg unter der Regie von Neele Leana Vollmar vor der Kamera, sowie für das Kinoprojekt „The Story of My Wife“ von Ildiko Enyedi. Außerdem übernahm die Schauspielerin die Hauptrolle in der neuen Netflix Serie „Biohackers“. Die Thriller-Serie soll 2020 veröffentlicht werden.

Please reload

  • Schwarz Instagram Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • w-facebook